Kanu-Club Hagen

am Hengsteysee

Das hat richtig Spaß gemacht!

Vondorothe.falkenstein@gmx.net

Das hat richtig Spaß gemacht!

Die Werbeaktion „Urlaub zu Hause“ geht in die letzte Runde. Viele Familien und Paare haben das Angebot angenommen, oft reichten die Vereinsboote nicht aus und Mitglieder stellten ihre privaten Boote zur Verfügung.

Dorothe (D) führt ein Interview mit den Gästen Susanne (S) aus Wesel und Bernhard (B) aus Hagen.

D: Wie seid ihr auf das Angebot gestoßen?

S: Durch das Internet. Wir haben Paddelangebote in der Nähe von Hagen gesucht.

Dann sind wir hierher gekommen, um uns alles anzugucken und wurden sehr nett von Dietmar und

Peter empfangen. Da haben wir dann den Termin ausgemacht.

D: Seid ihr vorher schon einmal gepaddelt?

S: ich bin jahrelang Drachenboot gefahren, musste dann aber pausieren.

B: Für mich war es heute das erste Mal. Eigentlich wollten wir ein Kajak ausprobieren, aber da bin ich nicht reingekommen. Dann hat Dietmar uns den Kanadier gezeigt und gleich eine Einführung gegeben. Er ist sogar mit ins Boot gestiegen für die erste Runde.

D: Und, hat es dann geklappt?

B: Ja, sehr gut. Es hat Spaß gemacht.

D: Wollt ihr noch einmal wiederkommen?

S: Ja, auf jeden Fall, in zwei Tagen. Wir haben schon einen Termin ausgemacht.

D: Hättet ihr Interesse, in den Verein einzutreten?

S und B: Ja, das könnten wir uns vorstellen.

Über den Autor

dorothe.falkenstein@gmx.net editor